Trust-your-Horse

Trust-your-Horse THEORIEKURS THEORIEKURS |

ANREITEN - DIE ERSTEN SCHRITTE VOM PFERD ZUM REITPFERD

"Wiederhole oft, begnüge dich mit wenig, strafe gerecht und rechtzeitig und lobe viel!"
(Captain Etienne Beudant 1863 - 1949)

EIN PFERD AUSZUBILDEN BEDEUTET SICH SELBST ZU BILDEN

Ein junges Pferd selbst anzureiten kann eine tolle und persönlichkeitsfördernde Erfahrung sein, es ist aber mit großer Verantwortung verbunden. Denn diese ersten Schritte vom Pferd zum Reitpferd bestimmen das weitere Leben dieses Lebewesens nachhaltig. Fehler, die hier gemacht werden, können oft nur mit Mühe in der Folge wieder korrigiert werden.

ES GIBT KEINE ABKÜRZUNGEN!

Nicht immer ist dabei der vermeintlich schnellste Weg auch der Kürzeste. Beim Training eines Pferdes gibt es keine Abkürzungen.

UNABHÄNIG VON REITWEISEN

Auch stehen Grundlagentraining und Gymnastizierung an erster Stelle - nicht Spezialisierung (Finesse). Deshalb sind die ersten Schritte eines Pferdes auf dem Weg vom Pferd zum Reitpferd – richtig gegangen – völlig unabhängig von der geplanten Reitweise.

DU LERNST NICHT NUR ETWAS FÜR EIN JUNGES PFERD

Selbst wenn Du bereits ein ausgebildetes Reitpferd besitzt, kann Dir dieser Theoriekurs bei so manchem Problem weiterhelfen. Denn vieles, was Du jetzt mit Deinem Pferd erlebst, wurde beim Anreiten verankert.

DAS ERWARTET DICH IN DIESEM THEORIEKURS

Wir reden über die wesentlichen Ziele, die bei der Ausbildung eines Pferdes anzustreben sind und was bei deren Erreichung beachtet werden muss.

Das Ziel-System des Trust-your-Horse Anreite-Coachings

Es werden viele Trainingsmethoden kritisch hinterfragt und auf den Prüfstand gestellt.

Du erfährst - unter anderem - etwas über ...

  • Herdenverhalten, Psychologie und Biomechanik des Pferdes und deren Bedeutung für ein stressfreies Anreiten;
  • den Unterschied und die Nutzung natürlicher und konditionierter Reflexe;
  • das Erkennen des Unterschiedes zwischen "Können" und "Wollen" beim Pferd;
  • sinnvolle Trainingsmethoden zur Konditionierung, Gymnastizierung, aber auch Korrekturhilfen, für Fälle, in denen es mal nicht korrekt funktioniert;
  • vieles mehr ...

Trust-your-Horse Theoriekurs: 'Anreiten - die ersten Schritte vom Pferd zum Reitpferd'

NÄCHSTER TERMIN

Sonntag, 09. April 2017
Aktivstall Wutzlhof
Waldstraße 14
93180 Deuerling
www.wutzlhof.de
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr


DOZENT

Richard Vizethum
(Personal-Coach, Management-Berater, Reitcoach)
www.art-leadership.com
www.trust-your-horse.com


VERANSTALTER

www.trust-your-horse.com


TEILNAHMEGEBÜHR

pro Teilnehmer: 35 Euro
(Stand: März 2014)


WIE ANMELDEN?

Anmeldungen bitte per E-Mail:
info@trust-your-horse.com


BITTE BEACHTEN

Es gelten die AGB und AABV von A.R.T. Leadership.
(Trust-your-Horse is a product of A.R.T. Leadership)

» Download AGB
» Download AABV

Alle für den Download bereitgestellten Dateien sind Kaspersky Lab geprüft.

ERGÄNZENDE ODER WEITERFÜHRENDE THEMEN

Jedes Ausbildungselement, jede Information, bringt Dich und Dein Pferd ein Stück weiter auf dem Weg zur Harmonie. Du und Dein Pferd werden sich besser verstehen, besser miteinander kommunizieren und gemeinsam stärker werden.

Trust-your-Horse TRAINING | COACHING ANREITE-COACHING

Trust-your-Horse Anreite-Coaching - Die Grammatik des Reitens
Du hast ein junges Pferd und möchten es selbst ausbilden und anreiten? Die Grammatik des Reitens™ von der Arbeit an der Hand, bis in den Sattel. Ich begleite Dein Pferd und Dich gerne dabei, diesen anspruchsvollen Weg richtig zu gehen. » Weiterlesen

Trust-your-Horse TRAINING | COACHING KLASSISCHE BODENARBEIT

Trust-your-Horse Bodenarbeit - Die Grammatik des Reitens
Die Arbeit an der Hand, nach klassischem Vorbild, bereitet das Pferd, ohne den störenden Faktor Reiter, auf das Geritten werden vor, stärkt - richtig angewandt - das Vertrauen und hilft bei der Korrektur vorhandener Ausbildungsfehler » Weiterlesen

Trust-your-Horse THEORIEKURS Die Grammatik des Reitens

Trust-your-Horse Theoriekurs: 'Regeln der Kommunikation'
REGELN DER KOMMUNIKATION
Eine wesentliche Voraussetzung für effizientes und feines Reiten ist eine gemeinsame Sprache, die eine klare und verständliche Kommunikation mit dem Pferd ermöglicht. Hier lernst Du die Regeln. » Weiterlesen

Meine Verpflichtung

Trust-your-Horse Meine Verpflichtung

Nuno Oliveira hat das in Worte gefasst, was mir stets innere Verpflichtung war und ist:

"Ich will alles daran setzen und mein Bestes geben,
damit diese Pferde in ihrem freundlichen Wesen gut über mich urteilen
und damit Harmonie walte, getragen vom Einvernehmen
zwischen zwei Lebewesen."

(Nuno Oliveira)