Trust-your-Horse

Trust-your-Horse THEORIEKURS THEORIEKURS |

EMOTIONSLOS REITEN

"Das der Mensch immer, wo er wahrhaft glücklich ist, still wird,
und dass umgekehrt dort, wo er vermag, wahrhaft stille zu werden,
das wahre Glück ihm erst aufgeht."

(Karlfried Graf von Dürckheim)

LERNE DEINE EMOTIONEN ZU KONTROLLIEREN

Um zu einem harmonischen Verhältnis und einer klareren Kommunikation mit Deinem Pferd zu gelangen, ist es erforderlich, dass Du kontrolliert mit Deinen Emotionen umgehst.

Dann wirst Du erleben, dass manches, was Du vielleicht Deinem Pferd an problematischem Verhalten angelastet hast, wie von selbst verschwindet. Denn die Ursache dafür war nicht bei Deinem Pferd zu suchen, sondern bei Dir und Deinen Emotionen – unabhängig davon, ob Du diese Emotionen als "positiv" oder "negativ" einstufst.

EMOTIONSLOS BEDEUTET NICHT GEFÜHLLOS!

Im Gegensatz zu Gefühlen sind Emotionen Affekte, die ausgelöst werden durch die bewusste oder unbewusste Wahrnehmung eines Ereignisses oder einer Situation. Sie werden begleitet von körperlichen Veränderungen. Auch haben Emotionen Kontrollverlust und eine eingeschränkte Wahrnehmung zur Folge.

KANN MAN ÜBERHAUPT "OHNE" EMOTIONEN SEIN?

Emotionen sind immer präsent. Freude, Trauer, Wut, Angst, sie alle lassen sich kaum unterdrücken.

Doch man kann und muss lernen diese zu kontrollieren und situationsabhängig zu beherrschen.

TRUST-YOUR-HORSE – EMOTIONSLOS REITEN: Mentale Ruhe ist die Basis für Körperkontrolle und diese wiederum für eine klare Kommunikation mit dem Pferd

DAS ERWARTET DICH IN DIESEM THEORIEKURS

Du wirst in diesem Theoriekurs verstehen lernen, was Emotionen wirklich sind und Dir wird aufgezeigt werden, wie Du mit diesen bewusster umgehen kannst, um sie in entscheidenden Momenten zu kontrollieren.

Dieser Kurs wird Dir helfen Deine Achtsamkeit zu verbessern und Dein Einfühlungsvermögen schulen - mit vielen positiven Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Dir und Deinem Pferd.

Dieser Theoriekurs ...

  • wird zum Nachdenken anregen!
  • zeigt, wie durchaus unterschiedlich Pferd und Mensch mit Emotionen umgehen, mit den entsprechenden Konsequenzen auf das Verhältnis zwischen diesen beiden Lebewesen.
  • macht Dir Deine eigenen Emotionen und Deinen Umgang damit nachhaltig bewusst.
  • gibt Hilfen an die Hand, wie man mit Emotionen beim Reiten, aber auch im täglichen Leben kontrollierter umgehen kann.
  • verbessert Deine Wahrnehmung und Dein Einfühlungsvermögen

Finde das "Glück der Stille" für mehr Harmonie und Leichtigkeit mit Deinem Partner Pferd.

Trust-your-Horse Theoriekurs: Emotionslos Reiten

NÄCHSTER TERMIN

Sonntag, 07. Mai 2017
Aktivstall Wutzlhof
Waldstraße 14
93180 Deuerling
www.wutzlhof.de
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr


DOZENT

Richard Vizethum
(Personal-Coach, Management-Berater, Reitcoach)
www.art-leadership.com
www.trust-your-horse.com


VERANSTALTER

www.trust-your-horse.com


TEILNAHMEGEBÜHR

pro Teilnehmer: 40 Euro
(Stand: April 2017)


WIE ANMELDEN?

Anmeldungen bitte per E-Mail:
richard.vizethum@gmail.com info@trust-your-horse.com


BITTE BEACHTEN

Es gelten die AGB und AABV von A.R.T. Leadership.
(Trust-your-Horse is a product of A.R.T. Leadership)

» Download AGB
» Download AABV

Alle für den Download bereitgestellten Dateien sind Kaspersky Lab geprüft.

ERGÄNZENDE ODER WEITERFÜHRENDE THEMEN

Jedes Ausbildungselement, jede Information, bringt Dich und Dein Pferd ein Stück weiter auf dem Weg zur Harmonie. Du und Dein Pferd werden sich besser verstehen, besser miteinander kommunizieren und gemeinsam stärker werden.

Trust-your-Horse LITERATUR | WISSEN EMOTIONEN UND REITEN

TRUST-YOUR-HORSE - Emotionen und Reiten
22.03.2016 | Diskutiert man über den Begriff „Emotionen“ oder gar über „Emotionsloses Reiten„, dann wird es meist sehr schnell emotional. Die Vorstellung die eigenen Emotionen kontrollieren zu müssen, macht vielen Menschen Angst. » Weiterlesen

Trust-your-Horse TRAINING | COACHING MENTAL-COACHING

Trust-your-Horse Mentalcoaching
Nicht immer ist die Beziehung zum Pferd frei von Ängsten und Unsicherheiten. Manche Erlebnisse - ein schwerer Sturz vom Pferd, Nervosität und Stress in einer Wettkampfsituation - können Gründe sein. Ich helfe Dir dabei Deine Angstblockaden zu lösen. » Weiterlesen

Trust-your-Horse LITERATUR | WISSEN MEDIEN-ECHO

Bookazin 'Feine Hilfen'
09.12.2014 | Angeregt durch die Teilnahme am Trust-your-Horse Theoriekurs EMOTIONSLOS REITEN verfasste Sibylle Wiemer den Artikel "Emotionslos Reiten?" Dieser erschien im Bookazin "Feine Hilfen" (Ausgabe 8/2014) » Weiterlesen

Meine Verpflichtung

Trust-your-Horse Meine Verpflichtung

Nuno Oliveira hat das in Worte gefasst, was mir stets innere Verpflichtung war und ist:

"Ich will alles daran setzen und mein Bestes geben,
damit diese Pferde in ihrem freundlichen Wesen gut über mich urteilen
und damit Harmonie walte, getragen vom Einvernehmen
zwischen zwei Lebewesen."

(Nuno Oliveira)